Neue Kleider für alte Wände

    Vertäfelungen für Wände und Decken aus Holz geben jedem Raum das besondere Etwas. Die verschiedenen Holzarten und Gestaltungsmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen.

    Wand- und Deckenpaneele sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch praktisch: Man kann damit einfach Unebenheiten verstecken, Installationsleitungen unsichtbar verlegen oder eine indirekte Beleuchtung integrieren.

    Es lebe die Vielfalt – Paneele für Wände und Decken

    Gerade im Altbau bieten Paneele die besten Möglichkeiten, um einem Raum ein dekoratives Ambiente zu verleihen. Heute ist im Handel neben den klassischen Holzdekoren eine Vielzahl von Gestaltungselementen erhältlich. Die Varianten reichen über Putzoptiken bis hin zu gemusterten Elementen, zum Beispiel mit floralen Motiven. Insbesondere die hochwertigen Produkte in diesem Segment sind funktional aufgebaut und entsprechend leicht zu montieren. Eingesetzt werden können die verschiedenen Produkte für Wände, Decken wie auch Dachschrägen und schaffen schlichte oder auch stilvolle Oberflächen.

    Holz – der Klassiker unter den Paneelen

    Holz ist nach wie vor das beliebteste Grundmaterial für die vielfältigen Bekleidungselemente. Dies vor allem auch deshalb, weil durch eine Innenverkleidung aus Holz die Wohnqualität verbessert wird. Auch Elemente aus hochdichten Holzfaserplatten, beklebt mit Dekorpapieren in verschiedener Optik kommen häufig zum Einsatz. Schließlich sind auch Sonderformen aus Stein oder sogar Beton in unterschiedlichen Optiken und Strukturen erhältlich.

    Verschiedene Formate für maximale Flexibilität

    Die Hersteller werden den verschiedenen Einsatzbereichen durch viele verschiedene Formate gerecht. Das reduziert den Verschnitt, schafft absolut saubere Fugenanschlüsse und optimiert die Kosten. Über passende Leisten können Anschlüsse und Übergänge perfekt ausgeführt werden und es entsteht ein harmonisches und professionell wirkendes Oberflächenbild, das durch verschiedene Fugenbilder zusätzlich strukturiert werden kann.

    Wandgestaltung in 3D

    Wenn Sie einzelne Wände oder ganze Räume zum Eye-Catcher gestalten wollen, empfehlen wir 3D-Paneele. Einige Hersteller bieten die reliefartigen Paneele bereits als Öko-Baustoff an und stellen diese aus reinen Naturstoffen her. Wir empfehlen für diese Wandverkleidungen einen eher sparsamen Einsatz als einzelner Hingucker.

    Wenn Sie Fragen zu Paneelen in Ihren Räumen haben, sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie zu den verschiedenen Produkten und optimieren gerne die Optik Ihrer Räume!

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK